Himbeer-Rosen-Smoothy

Rosenblüten und -blätter

Rosen gibt es auch wieder in zig verschiedenen Arten aber diesmal ist die Sache deutlich einfacher: alle sind eßbar und auch alles daran. Sowohl die Blätter wie auch die Blüten, Früchte und Samen sind genießbar, wobei die Früchte – die Hagebutten – wegen dem hohen Vitamingehalt am wertvollsten sind.
Junge Blätter und Blüten machen sich gut im Smoothy und harmonieren mit Beeren, anderen Kräutern und Salat.
Rosenblüten und -bl#tterDiesen Blütenbeerensommersmoothy adeln Himbeeren und Rosenblüten zum Luxusfrühstück. Außerdem sind noch weiße Johannisbeeren, Erdbeeren, Rosenblätter, Wildkräuter, Salat und 2 von den allerersten Äpfeln dieses Jahres drin.

Berlner Smoothy zeitgleich zum Rosensmoothy

Berlner Smoothy zeitgleich zum Rosensmoothy

 

Ein Gedanke zu „Rosenblüten und -blätter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>